BikeLand Logo BikeLand Logo
  • via_del_paradiso_1
  • via_del_paradiso_2
  • via_del_paradiso_3
  • via_del_paradiso_4

Der Weg des Paradieses

Dieser Ausflug, der anstrengend ist,  ist für experte Biker geeignet. Eine groẞe Befriedigung am Ende des Tages für diesen Route „all mountain“. Die Abfahrt ist von Castion, hier wärmen wir unsere Beine auf bis zu Caprino. Der „Weg ins Paradis“ wartet auf uns, und auch die Anstrengung!

Ein Mix von Schotterstraẞen, Asphaltstraẞen und eine steige Auffahrt warten auf uns! Wir fahren in die Richtung Nord- Braga und Malga Ime (Spiazzi). Der erste Rast ist nӧtig um aufzuatmen!  Dann wieder eine Auffahrt nach Malga Topei, von hier aus kӧnnen wir den Gardasee aus einer phantastischen Sicht bewundern! Angekommen in „Due Pozze“, noch hoch  hinauffahren bis zur Berghütte „Fiori del Baldo“: hier sehen wir mit unseren Augen ein Paradis! Ein typisches Gericht gibt uns die richtige Energie für die Zurückfahrt bis zum Parkplatz. Es wird ganz bestimmt ein anstrngender Tag sein. Diese Tour ist nur für Liebhaber der starken Leistungen geeignet.


altimetria

TECHNISCHE HINWEISE

  • ABFAHRT: Castion
  • DAUER: ein ganzer Tag
  • SCHWIERIGKEIT: Hoch
  • LÄNGE: km 60
  • BODEN: asphalt 50%
  • HÖCHSTQUOTE: 137 Meter über dem Meeresspiegel
  • COMMITMENT KÖRPERLICHE: ****
  • COMMITMENT TECHNICAL:
  • SCHÖNHEIT:
  • AUSRÜSTUNG: Mountain Bike, Fahrradhelm ,Fahrrad-Bekleidung , Fahrradschuhe , Wasser, Brille.
  • TEILNEHMER: mindestens 5
  • MINDESTALTER: 18 JAHRE
  • BIKE: